Moderne Konzepte des organisationalen Marketing

Startseite   |    Artikel und Autoren   |    Über den Geehrten   |    Über die Herausgeber   |    Unterstützer   |    Kontakt      

Artikel und Autoren





Kapitel 1: Thematische Einführung und theoretische Grundlagen

Chapter 1: Thematic Introduction and Theoretical Foundation


Organisational Marketing – Making Use of Linkages and Transfer Potential between Marketing Disciplines
Tobias Kesting, Thorsten Kliewe, Nisha Korff and David Serbin

         


Entwicklung einer Marketing-Konzeption für das Business- und Dienstleistungsmarketing: Plädoyer für einen integrativen Ansatz
Rolf Weiber und Tobias Wolf

   


Theorien im Praxis-Test
Henning Kreis und Alfred Kuß

   



Kapitel 2: Netzwerke und Umweltbetrachtungen im OM

Chapter 2: Networks and Environmental Considerations in OM


Institutional Perspectives in Innovation Ecosystem Development
David V. Gibson, Lene Foss and Robert Hodgson

      


Technologie-Marketing und technologische Frühaufklärung in industriellen Unternehmensnetzwerken
Joachim Zülch und Martina Frießem

   


Zur Explikation einer Strukturanalyse zur Entwicklung wirtschaftlicher Prosperität in einem internationalen Netzwerk
Klaus Niederdrenk und Nisha Korff

   


Lebensphasen von Communities of Practice – Eine Fallstudie
Alexander Brem und Maximilian Maier

<    



Kapitel 3: Management, Strukturen, Prozesse und Perspektiven im OM

Chapter 3: Management, Structures, Processes and Perspectives in OM


Hochschulführung und die dritte Mission: Herausforderungen an akademische Führungskräfte in der unternehmerischen Hochschule
Rosalba Badillo Vega und Georg Krücken

   


University-Business Cooperation: A Tale of Two Logics
Peter van der Sijde, Firmansyah David, Hans Frederik and María Redondo Carretero

         


University-Business Cooperation Outcomes and Impacts – A European Perspective
Todd Davey, Carolin Plewa and Victoria Galán Muros

      


Direkte und weiterführende Nutzenpotenziale eines marktorientierten Hochschul-Wissens- und Technologietransfers
Tobias Kesting und Wolfgang Gerstlberger

   


Organisatorische Verankerung der Supportprozesse des Wissens- und Technologietransfers an deutschen Hochschulen
Norbert Bach und Christoph Friedrich

   


Entwicklung eines Modells zum Wissenstransfer zwischen Unternehmen unter besonderer Berücksichtigung relevanter Einflussfaktoren
Arne Arnold, Dorothée Zerwas und Harald von Kortzfleisch


      



Kapitel 4: Integration und Bindung von Kunden und Partnern im OM

Chapter 4: Customer and Partner Integration and Retention in OM


Grundlagen und Handlungsfelder für exzellentes Customer Relationship Management
Frank Lasogga



Kundenbindung im B-to-B-Markt – Das Beispiel Motorradreifen
Diana N. Boehm und Carsten Rennhak

   


Champions and Trust as Drivers of Industry/University Collaborations: A Relationship Marketing Perspective
Stephen C. Betts and Michael D. Santoro

   


Open Innovation – New Opportunities and Challenges for Science-to-Business Collaboration
Andreas Pinkwart and Nagwan Abu El-Ella

   


Produkt-Service-Systeme – Ansätze, aktuelle Formen, Potenziale und Gestaltungshinweise
Thomas Haubold und Martin G. Möhrle

   


Customer Integration in Product Platform Development Projects
Peter E. Harland, Zakir Uddin and Haluk Yörür

      



Kapitel 5: Markenmanagement und Kommunikation im OM

Chapter 5: Brand Management and Communication in OM


B-to-B-Branding – Aktuelle Entwicklungen in der Forschung und Praxisempfehlungen
Martin Klarmann und Sophie Fleischmann

   


Markenaudit für B-to-B-Marken – Skizze eines holistischen Ansatzes zur Evaluation der Markenorientierung von B-to-B-Unternehmen
Carsten Baumgarth



Die Relevanz digitaler Medien in B-to-B-Transaktionen
Klaus Backhaus, Ole Bröker, Philipp A. Brüne und Philipp Gausling

         


Science-to-Business-Marketing auf Messen
Sven Prüser